Austrian Business Monitor by industries - März 2016
Fast alle Industrien gewinnen

Der Bereich Produktion verliert nach einem massiven Zugewinn des Vormonates von 7,7 Zähler, im März nun 0,6 Punkte. Der Bereich Produktion gilt bei Wirtschaftsexperten als ein Frühindikator für konjunkturelle Schwankungen. Das Baugewerbe legt in der aktuellen Erhebung 4,3 Punkte zu und liegt bei 98,7 Zählern. Der Handelssektor steigt um 3,6 Punkte und landet bei 97,0 Punkte. Der Dienstleistungsbereich verzeichnet einen Gewinn von 1,1 und rangiert bei 92,5 Punkten.